26.07.17 Die „junge Welt“ über den kirchlichen Sündenfall in der BRD

WEIMAR. (fgw) Vor 60 Jahren hat der Deutsche Bundestag ein Gesetz über die Betreuung der Soldaten der Bundeswehr durch protestantische Geistliche angenommen. Damit war die deutsche evangelische Nachkriegs-Militärseelsorge...[mehr]

 
Von:Christian Stappenbeck / SRK
Kategorie: Meinungen
23.07.17 „Wir“ sind mit Waffen und mit Soldaten heute (fast) überall

WEIMAR. (fgw) Mitte 2017 wird deutlich: Die deutsche Militärpolitik hat aktiv mit der Umsetzung der im „Weißbuch 2016“ veröffentlichten Thesen begonnen. [mehr]

 
Von:Martin Kunze
Kategorie: Meinungen
22.07.17 Wissenbloggt meint: Solche Emanzen machen sich lächerlich

WEIMAR. (fgw) Auf der Webseite „wissenbloggt.de ist dieser Tage ein nachdenkenswerter Kommentar erschienen. Darin heißt es u.a.: Nun ist es nicht so, als wäre das aktuelle Emanzen-Thema ganz von der Hand zu weisen. Doch, ja, es...[mehr]

 
Von:Dr. Wilfried Müller
Kategorie: Meinungen
19.07.17 Es luthert allerorten, aber kaum einer geht dort auch hin

WEIMAR. (fgw) Im Jahre 2017 luthert es allerorten, verkündigt von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und ganz besonders von der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland (EKM). Letztere predigt ja höchstverzückt ihre...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Meinungen
18.07.17 fowid über die differierenden Vorstellungen von Humanismus

WEIMAR. (fowid/fgw) Die Vorstellungen von Humanismus differieren beträchtlich. Zwar gibt es wissenschaftlich begründete Ansichten über den Humanismus, aber keine allgemeine Übereinkunft. In der Bundesrepublik entstanden Anfang...[mehr]

 
Von:Dr. Horst Groschopp
Kategorie: Meinungen