06.04.21 Walli Winzer schaut sich diesmal sogar in Anatolien um

WEIMAR. (fgw) Maria Publig hat nun mit „Waldviertelblut“ den vierten Kriminalroman um die PR-Lady Walli Winzer vorgelegt. Die Wienerin Walli Winzer scheint, seit sie einen Nebenwohnsitz im sogenannten Waldviertel hat, das...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen
02.04.21 HLS aktuell: Ein Jahr nach dem Karlsruher BVerfG-Urteil

WEIMAR. (fgw) Wie schon gute Gewohnheit geworden, konnte auch zu diesem Quartals- wechsel die aktuelle Ausgabe der DGHS-Vierteljahreszeitschrift „Humanes Leben – Humanes Sterben“ (HLS) pünktlich ihre Leserschaft erreichen. Die...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen
25.03.21 Krimi „Frostmond“: Die sozialen Zustände bleiben aber wie sind

WEIMAR. (fgw) Pendragon-Verleger Günther Butkus hat wieder einmal sein (sehr) glückliches Händchen bewiesen, als er sich zur Herausgabe des Debüt-Romans „Frostmond“ von Frauke Buchholz entschied. Denn dieses Buch ist von der...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen
21.03.21 Faszinierender Norderney-Krimi mit Ausflug ins Rheinland

WEIMAR. (fgw) Mit „Inselduell“ hat Anja Eichbaum jetzt ihren vierten Norderney-Krimi um den Inselpolizisten Martin Ziegler und die Osnabrücker Polizeipsychologin Ruth Keiser vorgelegt. Ermittelt wird im aktuellen Fall aber nicht...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen
20.03.21 Lustbarkeiten aller Art begleiten 1814/15 den Wiener Kongress

WEIMAR. (fgw) Der Wiener Kongress, der vom 18. September 1814 bis zum 9. Juni 1815 stattfand, ordnete nach der Niederlage Napoleon die politische Landkarte Europas neu. Dieser Kongress bildet den Hintergrund für Michaela...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen