30.08.19 Morphium, Mokka und Mördergeschichten aus dem alten Wien

WEIMAR. (fgw) Nach sechs Loibelsberger-Romanen um den Inspector Joseph Maria Nechyba hat nun der Gmeiner-Verlag auch einen Band mit Kurzgeschichten aus der Laufbahn dieses (natürlich nur fiktiven) Kriminalisten aus dem Wien zur...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen
28.08.19 Die Schatten- und Kehrseiten der „Goldenen Zwanziger“ in Berlin

WEIMAR. (fgw) Zwei Jahre nach „Der weiße Affe“, Kerstin Ehmers erstem Kriminalroman, ist nun im Bielefelder Pendragon-Verlag dessen Fortsetzung, „Die schwarze Fee“, erschienen. Damit ist das zugleich der zweite Fall für ihren...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen
22.08.19 Sylvia Kling: „Was von mir bleibt“ - Gedichte 2009 bis 2019

WEIMAR. (fgw) Der Bookspot-Verlag hat ganz aktuell in seiner P&L-Edition eine Anthologie mit Gedichten der Dresdnerin Sylvia Kling (geb. 1967) veröffentlicht.[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
Kategorie: Rezensionen