03.09.17 Brief aus Wien: Der Triumph der Neofaschisten in Zagbreb

WEIMAR. (fgw) Der Zagreber Gemeinderat hat den Trg marschala Tita, den Marschall-Tito-Platz, umbenannt. Das geschah vor allem auf Druck neofaschistischer Aktivisten und Politiker. Die Umbenennung ist Ausdruck der...[mehr]

 
Von:Christoph Baumgarten
31.08.17 Eine Kritik an ARD-Nonnen-Schmonzette „Um Himmels Willen“

WEIMAR. (fgw) Der staatliche Fernsehsender ARD produziert gerade 13 Folgen für die 17. Staffel (insgesamt über 170 Folgen) der Nonnen-Sendung „Um Himmels Willen“. [mehr]

 
Von:Dr. Wilfried Müller
01.08.17 Wider den Humanismus: LINKEr Kniefall vor den Kirchen

WEIMAR. (fgw) Neben Sahra Wagenknecht ist Dietmar Bartsch Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Bundestag und Spitzenkandidat bei den anstehenden Wahlen. Zu Bartsch drang es aber noch nicht durch, dass christliche Werte keine...[mehr]

 
Von:Dr. Wilfried Müller
26.07.17 Die „junge Welt“ über den kirchlichen Sündenfall in der BRD

WEIMAR. (fgw) Vor 60 Jahren hat der Deutsche Bundestag ein Gesetz über die Betreuung der Soldaten der Bundeswehr durch protestantische Geistliche angenommen. Damit war die deutsche evangelische Nachkriegs-Militärseelsorge...[mehr]

 
Von:Christian Stappenbeck / SRK
23.07.17 „Wir“ sind mit Waffen und mit Soldaten heute (fast) überall

WEIMAR. (fgw) Mitte 2017 wird deutlich: Die deutsche Militärpolitik hat aktiv mit der Umsetzung der im „Weißbuch 2016“ veröffentlichten Thesen begonnen. [mehr]

 
Von:Martin Kunze