09.09.17 Um den weißen Affen aus edlem Porzellan geht es gar nicht

WEIMAR. (fgw) Um einen edlen Porzellan-Affen in einer bescheidenen Berliner Kleinbürger-Wohnung geht es in Kerstin Ehmers erstem Kriminalroman - trotz des Titels „Der weiße Affe“ - gar nicht. Er kommt allerdings im Geschehen...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
06.09.17 MIZ-Schwerpunkt 2/17: „stimmen, abstimmen, mitbestimmen“

WEIMAR. (fgw) Die Zeitschrift MIZ - Politisches Magazin für Konfessionslose und AtheistInnen - widmet sich in ihrer – mit arger Verspätung ausgelieferten - Ausgabe 2/17 dem Schwerpunktthema „stimmen, abstimmen, mitbestimmen“....[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
04.09.17 Ein Thriller mit deutlichen Bezügen zur deutschen Gegenwart

WEIMAR. (fgw) Der Münchner Bookspot-Verlag hat jetzt mit Jürgen Siegmann einen Autor gewonnen, dessen Debüt in diesem Verlag aufhorchen läßt: Hierbei handelt es sich um den Polit-Thriller„Schattenmensch“. [mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
30.08.17 Eine bedenkenswerte klerikale Sicht auf die säkulare Szene

WEIMAR. (fgw) In schneller Folge ist jetzt mit „Mit Gott fertig?“ schon der dritte Band der von Horst Groschopp herausgegebenen neuen Reihe „Humanismusperspektiven“ erschienen. Mit einer Besonderheit. Denn als Autor gewann er...[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs
23.08.17 Die Salbenmacherin und die Hure und dazu der „Werwolf“

WEIMAR. (fgw) Seit einigen Tagen ist der dritte Band von Silvia Stolzenburgs historischer Romanreihe um die Salbenmacherin Olivera, „Die Salbenmacherin und die Hure“, im Buchhandel erhältlich.[mehr]

 
Von:Siegfried R. Krebs